es wird gesucht

Hugh Fearnley-Whittingstall: Restlos gut

Reste von Mahlzeiten und Reste im Kühl- oder Vorratsschrank, können wunderbar inspirierend sein. Sie sind Ausgangspunkt und Ideengeber für neue Kreationen. Ein paar trockene Käsestücke, ein Rest vom Sonntagsbraten, ein halber Becher Sahne, altbackenes Brot - gekonnt und einfallsreich kombiniert, werden aus wenigen schlichten Zutaten neue Gerichte. Aus Brathähnchen wird ein Frikassee, das sich weiter in eine Pastete verwandelt. Der Bohneneintopf wird zu einer herzhaften Suppe oder bereichert einen Salat. Eine Bolognese debütiert mit Pasta und füllt anschliessend Tortillas.

Diese Art zu kochen ist nicht nur sparsam und nachhaltig, sondern auch entspannt und arbeitssparend, weil jede Mahlzeit eine neue hervorbringt oder jedenfalls einen Teil davon. Selbst vermeintlich Wertloses wie Fischgräten, Hühnerhaut oder Gemüseschalen lassen sich überraschend lecker verwerten.
AT, 334 S., gebunden
Artikel-Nr.: 978-3-03800-994-8
CHF
32.90
 


Unsere Adresse
  • Scheidegger & Co. AG
  • Obere Bahnhofstrasse 10A
  • 8910 Affoltern am Albis
  • info@scheidegger-buecher.ch

Tel.: +41 44 762 42 42