es wird gesucht

Peter Amann: Liparische Inseln - Wandern und geniessen

Alicudi, Filicudi, Lipari, Panarea, Salina, Stromboli und Vulcano: sieben Inseln feurigen Ursprungs vor der Nordküste Siziliens, ein vulkanischer
Brückenschlag mit UNESCO-Prädikat vom Ätna zum Vesuv. In der Antike bezeichneten die Griechen den Archipel als Hephaestíades und die
Römer als Volcaniae, als Inseln des Feuergottes. Auf italienischen Seekarten heissen sie schlicht Liparische oder Äolische Inseln. Tapfer
verteidigen sie ihre Splendid Isolation. An der Anreise per Schiff hat sich seit Odysseus’ Tagen wenig geändert – eine Einladung zur Langsamkeit.
Das Inselhüpfen mit Wanderschuhen bietet abwechslungsreiche Wandertouren, Landschaftsglück und – nicht zu vergessen – Badefreuden
pur. Peter Amann stellt die Menschen vor, die mit ihren Herbergen, Trattorien und Weinkellern heute das sympathische Gesicht der Liparischen Inseln prägen. Sein Buch eröffnet Weitblicke über das Tyrrhenische Meer, Tiefblicke in aktive Vulkankrater und Einblicke in eine jahrtausendalte Kulturgeschichte, die nicht zuletzt auch kulinarisch zu entdecken ist. Ein Reisebegleiter, der keine Wünsche offen lässt.
Portrait
Peter Amann, 1962 in Kronstadt geboren, lebt in München und ist nach dem Studium der Geografie, Botanik, Archäologie und Kunstgeschichte in München und Rom weltweit als Studienreiseleiter, Autor und Fotograf viel unterwegs - vorzugsweise in Süditalien und Sizilien. Zu seinen zahlreichen Veröffentlichungen in verschiedenen Verlagen gehören insbesondere Reise- und Wanderführer über Kampanien, Kalabrien, Apulien und Sizilien. Das Cilento-Gebiet in der süditalienischen Region Kampanien kennt und schätzt er seit vielen Jahren.DESCRIPTION:Der Cilento, einer der schönsten Landstriche Süditaliens (Region Kampanien), lockt mit blitzsauberem Meer, einsamen Stränden, Olivenhainen, waldreichen Gebirgen und kristallklaren Flüssen. Dolce vita rustikal bieten charmante Hafenstädtchen und einsame Bergdörfer. Weite Teile stehen seit den 1990-er Jahren als "Parco Nazionale del Cilento e Vallo di Diano" unter Schutz und wurden von der UNESCO in die Listen des Welterbes und der Biosphärenreservate aufgenommen. Der renommierte Süditalien-Experte und Buchautor Peter Amann beschreibt im Reiseführer "Cilento aktiv" die schönsten Wanderungen per Fuß und Rad und verrät jede Menge Tipps (Badestrände, Tauchen, Reitausflüge, Gleitschirmfliegen, Höhlenforschungen, Restaurants etc.) für einen unvergesslichen Aktiv-Urlaub. Die 3. Auflage des Reiseführers enthält zusätzliche Tipps und Wanderungen im Cilento - und wurde um das Gebiet "Costa di Maratea" erweitert.Der Reise- und Wanderführer "Cilento aktiv" wird von der Nationalparkverwaltung "Parco Nazionale del Cilento e Vallo di Diano" empfohlen.
Rotpunkt, 290 S., broschiert
Artikel-Nr.: 978-3-85869-730-1
CHF
35.00
 


Unsere Adresse
  • Scheidegger & Co. AG
  • Obere Bahnhofstrasse 10A
  • 8910 Affoltern am Albis
  • info@scheidegger-buecher.ch

Tel.: +41 44 762 42 42