es wird gesucht

Donnerstag, 15.Juni 2017, 19.30 Uhr: Dina Sikiric: Was den Fluss bewegt

Dina Sikiric ist 1955 in Zagreb geboren und kam 1960 mit ihrer Mutter in die Schweiz, nach Basel. Diese frühen Jahre in der Fremde schildert sie in ihrer ergreifenden Erzählung "Was den Fluss bewegt". Sie lässt lang zurückliegende Kindheitserinnerungen lebendig werden und schildert das Fremdsein offen, jedoch nicht anklagend. Ein wunderschöner, konzentrierter Text von brisanter Aktualität!

 

Artikel-Nr.: 1228
CHF
25.00
 


Unsere Adresse
  • Scheidegger & Co. AG
  • Obere Bahnhofstrasse 10A
  • 8910 Affoltern am Albis
  • info@scheidegger-buecher.ch

Tel.: +41 44 762 42 42