es wird gesucht

Belletristik

Belletristik
In jedem seiner Romane wagt Lukas Bärfuss sich auf neues Terrain. In "Hagard" folgt er einem Verfolger, und als Leser fühlt man sich fortwährend ganz nah an dessen Kopf.
CHF
26.90
Eine Sammlung sprachlicher Kabinettstücke - voller Tiefe, Nachdenklichkeit und zugleich Freude am Leben.
CHF
22.50
In diesem Roman von Julian Barnes wird das von Repressionen geprägte Leben von Schostakowitsch in meisterhafter Knappheit dargestellt - ein großartiger Künstlerroman, der die Frage der Integrität stellt und traurige Aktualität genießt.
CHF
26.90
Jetzte reden die jungen Frauen - acht Persönlichkeiten, so tapfer, so hervorragend und so ganz normal im Leben wandernd und rudernd wie wir alle.
CHF
36.90
"Ein grossartiger neuer Kriminalroman mit Hanne Wilhelmsen, einer der besten Ermittlerinnen weltweit!" Dagsavisen, Oslo
CHF
29.90
Er ist entzückend, ein Wunderwesen - und für den, der die genetische Zauberformel kennt, ein Vermögen wert: ein rosaroter Mini-Elefant, der in der Dunkelheit leuchtet. Plötzlich steht er da, in der Höhle des Obdachlosen Schoch ...
CHF
32.00
Band 2 der Neapolitanischen Saga
Lila und Elena sind sechzehn Jahre alt, und sie sind verzweifelt. Lila hat noch am Tage ihrer Hochzeit erfahren, dass ihr Mann sie hintergeht - er macht Geschäfte mit den allseits verhassten Solara-Brüdern.
CHF
33.90
Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und sind doch unzertrennlich, Lila und Elena, schon als junge Mädchen beste Freundinnen. Und sie werden es ihr ganzes Leben lang bleiben, über sechs Jahrzehnte hinweg, bis die eine spurlos verschwindet ...
CHF
29.90
In "Die lachenden Ungeheuer" erzählt Denis Johnson die atemraubende Geschichte kaleidoskopartig verschwimmender Loyalitäten in einer seit 9/11 immer undurchsichtiger, chaotischer und verzweifelter gewordenen Welt.
CHF
29.90
Was es heisst, ein Mensch zu sein - furioser Abschluss der Werktrilogie. Das Hauptwerk von John Williams endlich auf Deutsch!
CHF
32.50
Als Peri auf dem Weg zu einer Dinnerparty in Istanbul auf offener Straße überfallen wird, fällt ein Foto aus ihrer Handtasche ein Relikt aus ihrer Studienzeit in Oxford ...
CHF
32.90


Unsere Adresse
  • Scheidegger & Co. AG
  • Obere Bahnhofstrasse 10A
  • 8910 Affoltern am Albis
  • info@scheidegger-buecher.ch

Tel.: +41 44 762 42 42