es wird gesucht

Frühere Veranstaltungen

Frühere Begegnungen mit Autorinnen und Autoren in der Buchhandlung Scheidegger, Affoltern am Albis:

Dienstag, 06. September 2016, 19.30 Uhr

Buchpremiere mit der bekannten Krimiautorin Petra Ivanov und dem Unionsverlag aus Zürich. Die Autorin liest aus ihrem neuesten Buch "Täuschung", dies ist der dritte Band in der Meyer-Palushi-Reihe. Mit spannungsverheissenden Ausschnitten aus dem Buch und Ausführungen über ihre Recherchenarbeit, die Enstehung und Vernetzung ihrer Geschichten und Personen begeistert Petra Ivanov die zahlreichen Gäste. Mit ihrer sympathischen Art gewinnt sie neue Leserinnen und Leser und zieht die treue Fangemeinde in ihren Bann!

 

Mittwoch, 24. August 2016, 19.30 Uhr

Franziska Greising liest und erzählt aus ihrem neuen dokumentarischen Roman " Am Leben". Das Buch ist im Zytglogge Velag erschienen und erzählt die Geschichte der überaus wagemutigen Glarnerin Rösli Nef. Diese betreut in den Jahren 1940 bis 1944 in Südfrankreich jüdische Kinder und Jugendliche und versucht ihnen zur Flucht zu verhelfen. Die Autorin versteht es, nicht nur das entschlossene und mutige Handeln der jungen Frau zu schildern, sondern auch den Alltag der Kinder und ihrer Betreuer, wie auch die politische Stimmung in Worte zu fassen. Anschliessend an die Lesung ergibt sich eine interessante Fragerunde, die in anregenden Gesprächen beim Apéro endet.

 

Mittwoch, 22. Juni 2016, 19.30 Uhr

Karin Leukefeld, Korrespondentin aus dem Nahen Osten und akkreditierte Journalistin in Syrien, liest aus ihrem soeben erschienenen Sachbuch "Syrien zwischen Schatten und Licht". Anhand der geschichtlichen Entwicklung schildert sie die Konflikte und lässt in ihrem Buch Syrer und Syrerinnen zu Wort kommen. Es ist eine "Berichterstattung" aus dem Inneren dieses zerrissenen Landes, diese zeigt auf, wie neben dem Grauen auch positive Entwicklungen geschehen und "Leben" stattfindet. Ein etwas anderer Blick als wir tagtäglich von den Medien vermittelt bekommen und damit ein wichtiger Beitrag um die Situation in Syrien besser verstehen zu können.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Samstag, 04. Juni 2016, 16:00 Uhr

Gegen 16:00 Uhr strömen Kinder und Erwachsene zur Bilderbuchtaufe "Was macht eigentlich die Sonne, wenn sie schläft". Tom Künzler, Gruppenleiter in der Beschäftigung des Götschihofs hat zusammen mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein wunderschönes Bilderbuch erschaffen. Nachdem Monika Gartmann die Geschichte jung und alt vorliest, taufen die Illustratorinnen und Illustratoren mit den Mitarbeitern des Götschihofs in einem festlichen  Ritual ihr Kinderbuch. Anschliessend plaudert die Festgesellschaft bei Kaffee und Kuchen.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Dienstag, 31. Mai 2016, 19.30 Uhr

Dr.med Hansruedi Fischer aus Aeugst am Albis und seine Frau Pia Stocker sind zum zweiten Mal in unserer Buchhandlung zu Gast und referieren und lesen aus dem aktuellen Buch "Saftige Lügen". Das Thema Gesundheit und Ernährung zieht wiederum zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer an und es entwickelt sich anschliessend an die Lesung eine lebhafte Disskusion.

 

Dienstag, 10. Mai 2016, 19.30 Uhr

Lisbeth Herger, Sachbuchautorin und Journalistin,  liest aus ihrem Buch "Unter Vormundschaft". Die schockierende Geschichte eines Vormundschaftsmissbrauches versteht die Autorin respektvoll und einfühlsam in Worte zu fassen und leistet mit ihrem Buch einen wichtigen Beitrag. Die anschliessende angeregte Gesprächsrunde mit den Zuhörer und Zuhörerinnen zeigt, wie sehr diese Geschichte zu Herzen geht.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Dienstag, 19. April 2016, 19.30 Uhr

Alfred Bodenheimer, der Schweizer Krimiautor und Professor an der Universität Basel, liest aus seinem neuen Buch "Der Messias kommt nicht". Es ist der dritte Rabbi Klein - Krimi und die Fangemeinde, die sich an diesem Abend in der Buchhanldung eingefunden hat, drängt den Autor zum Weiterschreiben. Eine interessante, wie auch humorvolle Begegnung mit dem sehr sympathischen und belesenen Alfred Bodenheimer.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Dienstag, 05. April 2016, 19.30 Uhr

Dr.med Hansruedi Fischer aus Aeugst am Albis und seine Frau Pia Stocker, referieren und lesen aus dem eben erschienen Buch "Saftige Lügen". Mit über 120 Zuhörerinnen und Zuhörern ist in der Buchhandlung jeder Stuhl besetzt, das aktuelle Thema um Gesundheit und Ernährung, wie auch der Arzt Dr. med H.Fischer sind "regionale Bestseller"!

Im Artikel aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

 Freitag, 11. März 2016, 19.30 Uhr

Monique Schwitter, die Schweizer Buchpreisträgerin 2015, liest aus ihrem Buch "Eins im Andern" und spricht über die Liebe, über das Schreiben, über das Leben! Wie ihr Buch, ist auch Monique Schwitter ernsthaft, tiefgründig und überaus humorvoll!

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Mittwoch, 17. Februar 2016, 19.30 Uhr

Corinne Rufli, Historikerin, Autorin und Journalistin, liest aus ihrem Buch "Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert" und spricht mit Karin und Eva, einem porträtierten Paar aus dem Buch. Eine interessante und schöne Begegnung mit mutigen und äussert gewinnenden Frauen!

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Dienstag, 26.Januar 2016, 19.30 Uhr

"Die Bestatterinnen" aus Wohlen, Doris Hochstrasser-Koch und Karin Koch Sager lesen aus ihrem Buch und erzählen aus Ihrem Beruf, der Ihre Berufung geworden ist. Eine interessante, herzliche und bewegende Veranstaltung!

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Mittwoch, 13.Januar 2016, 20.00 Uhr

Rafik Schami erzählt aus seinem neuen Roman "Sophia oder der Anfang aller Geschichten" und fasziniert mit seiner Geschichte über Liebe, Sippen und Politik die rund 150 ZuhörerInnen. Ein wunderbarer Abend!

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Freitag, 11.Dezember 2015, 20.00 Uhr

Wilfried Meichtry liest und erzählt aus seinem neuen Buch "Die Welt ist verkehrt, nicht wir", er zeigt Bilder und einen kleinen Film über die aussergewöhnlichen Leben von Katharina von Arx und Freddie Drilhon. Das Publikum ist begeistert und fasziniert von seinen Geschichten.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Samstag, 21.November 2015, 20.00 Uhr

Die Theaterproduktion "Asi Es" führt uns temperamentvoll durch die verschiedenen Lebensstationen von Alfonsina Storni. Fröhlich und traurig, laut und leise, eine beeindruckende Darstellung eines aussergewöhnlichen Lebens.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Samstag, 07.November 2015, 20.00 Uhr

Eine musikalische Lesung mit Pedro Lenz und Patrik Neuhaus: "I bi meh aus eine":
eine bemerkenswerte Geschichte, wunderbar vorgetragen von Pedro Lenz und stimmig begleitet von Patrik Neuhaus. Ein wunderbarer Abend! In Zusammenarbeit mit Kultur Affoltern.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Samstag, 24. Oktober 2015, 19.00 Uhr

Jon Mathieu liest aus seinem Buch "Die Alpen", umrahmt von Alphornklängen von Priska Walss und Margrit Buchschacher. Dazu werden Köstlichkeiten aus den Alpen serviert.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Freitag, 02.Oktober 2015, 19.00 Uhr

Der Schweizer Autor Martin Walker liest aus seinem Romanerstling "Hotel Schräg" und
Ursula und Martin Grob kochen ein köstliches Abendessen.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Dienstag, 22. September 2015, 20.00 Uhr

Amalia und Werner van Gent erzählen: Geschichte(n) zwischen Orient und Okzident

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Donnerstag, 10. September 2015, 20.00 Uhr

Rolf Lappert liest aus seinem neuen Buch "Über den Winter"

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20.00 Uhr

Lukas Hartmann liest aus seinem neuen Buch "Auf beiden Seiten"

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Freitag, 15. Mai 2015, 19.00 Uhr

Martin Walker: Der Krimiautor und Geniesser der französischen Küche stellt sein neues Buch der Kommissar-Bruno-Serie, sowie sein Kochbuch aus dem Périgord, vor.
Mit Kostproben aus Küche und Keller.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

  

Freitag, 10. April 2015, 20.00 Uhr

Michèle Minelli: Szenische Lesung aus "Die Verlorene" zusammen mit dem Schauspieler und Autor Peter Höner.

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Mittwoch, 25. März 2015, 20.00 Uhr

Lucien Deprijck liest aus seinem Buch "Ein letzter Tag Unendlichkeit"

 

Samstag, 31. Januar 2015, 20.00 Uhr

"Schluep"  gespielt und  gelesen vom Glauser Quartett

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Samstag, 29. November 2014, 19.30 Uhr

Ein Abend für die Sinne: Christina Hubbeling erzählt über die Entstehung ihres Kochbuches "Esprit de Campagne", Ursula und Martin Grob kochen einen hervorragenden Mehrgänger für unsere Gäste und der Weinladen Küferweg präsentiert edle Tropfen! Für musikalische Leckerbissen sorgt das Duo "Kur und Bad".

Im Artikel vom Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern erfahren Sie mehr:

 

Dienstag 18. November 2014, 20.00 Uhr

Charles Lewinsky liest aus seinem Buch "Kastelau"

 

Samstag, 25. Oktober 2014, 20.00 Uhr

Szenische Lesung mit Jaap Achterberg "Die Entdeckung der Currywurst" von Uwe Timm. In Zusammenarbeit mit der KiA

 

Freitag, 24. Oktober 2014, 20.00 Uhr

Im Rahmen von Zürich liest: Lesereise Werk- und Anerkennungsbeiträge Literatur des Kantons Zürich 2014

 

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 20.00 Uhr

Humberto Ak’abal ter und sein Übersetzer Erich Hackl stellen den neuen Gedichtband "Geistertanz" vor.

 

Dienstag, 23. September 2014, 20.00 Uhr

Simone Lappert stellt ihr Erstlingswerk "Wurfschatten" vor

 

Mittwoch, 27. August 2014, 20.00 Uhr

Buchvorstellung "Die unheimlichen Ökologen" mit Balthasar Glättli

 

Donnerstag, 5. Juni 2014, 20.00 Uhr

Lesung /Gespräch  mit Franz Schüle aus Hausen ("Hinterfragen und Handeln. 25 Jahre HEKS-Geschichte(n)"

 

Freitag, 16. Mai 2014, 20.00 Uhr

Daniela Schwegler liest aus ihrem Buch "Traum Alp"

 

Mittwoch, 23. April  2014, 20.00 Uhr

Zum Welttag des Buches: "Platzspitzbaby", Lesung und Diskussion mit Michelle Halbheer und Peter Burkhard

 

Mittwoch, 9. April 2014, 19.00 Uhr

Stefan Bachmann: Die Seltsamen/ The Peculiar. Lesung mit dem Autor S.Bachmann und dem Schauspieler Samuel Vetsch.

 

Sonntag, 23. März 2014  17.00 Uhr

Ralph Dutli liest aus seinen Büchern „Das Lied vom Honig“, „Liebe Olive“ und „Soutines letzte Fahrt"

 

Mittwoch, 19. Februar 2014, 20.00 Uhr

Tim Krohn liest aus seinem neuen Roman "Aus dem Leben einer Matratze bester Machart"

 

Freitag, 17. Januar 2014, 20.00 Uhr

Arno Camenischs erster Roman "Sez Ner" auf der Bühne. Der Schauspieler Gian Rupf und der Musiker Hans Hassler lassen einen Alpsommer erklingen.

 

Dienstag, 3. Dezember 2013, 20.00 Uhr

Peter Stamm liest aus seinem neuen Roman "Nacht ist der Tag"

 

Freitag, 29. November 2013,  20.00 Uhr

Benefiz-Erzählabend mit Rafik Schami

 

Donnerstag, 28. November 2013, 19.00 Uhr

Kulinarischer Abend mit Dominik Flammer und Sylvan Müller

 

Dienstag, 12. November 2013, 20.00 Uhr

Milena Moser liest aus ihrem neuen Roman "Das wahre Leben" und beantwortet Fragen aus dem Publikum.

 

Donnerstag, 19. September 2013, 20.00 Uhr

Alex Capus liest uns aus seinem neuen Roman "Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer" vor und erzählt dessen Entstehungsgeschichte.

 

 Donnerstag, 6. Juni 2013, 20.00 Uhr:

Wilhelm Schmid im Gespräch mit Annina und Christian Hess über sein neues Buch "Dem Leben Sinn geben".

 

Donnestag, 23.Mai 2013, 20.00 Uhr:

Lesung mit Wilfried Meichtry: "Mani Matter. Eine Biographie", Lukas Gerber singt Chansons von Mani Matter

 

Montag, 6. Mai 2013, 20.00 Uhr:

Lesung mit Galsan Tschinag: "Gold und Staub" und "Die Kraft der Schamanen"

 

Mittwoch, 20. März 2013 2013:

Arno Camenisch liest aus "Ustrinkata", "Sez Ner", "Hinter dem Bahnhof" und "Las flurs dil di"

 

Samstag, 26. Januar 2013:

Erzähltheater mit Jaap Achterberg, nach Arno Geiger: "Der alte König in seinem Exil", eine Zusammenarbeit mit "Kultur in Affoltern"

 

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 20.00 Uhr:

Franz Hohler liest aus seinen Büchern "Spaziergänge", "Schnäll i Chäller", sowie "Es war einmal ein Igel"

 


Mittwoch, 28. November 2012, 20:00 Uhr:

Hansjörg Schertenleib liest aus seinem neuen Roman "Wald aus Glas"

 

 Mittwoch, 14. November 2012, 20:00 Uhr

"Wolkenbruchs wunderliche Reihe in die Arme einer Schickse": Lesung mit Thomas Meyer

 

Donnerstag, 30. August 2012, 20.00 Uhr:

"Aus dem Bündel des Narren":  Gion Mathias Cavelty liest aus seinen Werken

 

Dienstag, 3.April 2012, 20.00 Uhr:

„Räuberleben“: Lesung mit Lukas Hartmann

 

Donnerstag, 8.März 2012, 20.00 Uhr:

Ein Abend mit dem Uetliberg-Autor Stefan Schneiter und dem hier + jetzt Verlag

 

Donnerstag, 9.Februar 2012, 20.00 Uhr:

„Erfolgreich präsent in den Medien“ Buchpräsentation mit Patrick Rohr

 

Mittwoch, 30. November 2011, 20.00 Uhr:

"Yello" Lesung und Gespräch mit Dieter Meier, Boris Blank und Autor Daniel Ryser

  

Mittwoch, 23.November 2011, 20.00 Uhr:

Erica Matile: "Hautsache wohl": Lesung mit Liedern und einer Geschichte

 

 

Freitag, 17. Juni 2011, 20.00 Uhr:

Corinne Hofmann: "Afrika, meine Passion": Lesung mit Bildern

 

Mittwoch, 25. Mai 2011, 20 Uhr:

Dominique Starck: Vortrag, Musik und Übungen zum Buch "Heilendes Chanting"

 

 

Mittwoch, 23. März 2011

"Vom Manuskript zum Buch" Veranstaltung mit dem Leiter und der Lektorin des Unionsverlages

 

Freitag, 11.März 2011

Alex Capus liest aus seinem neuen Roman "Léon und Louise"

 

Samstag, 20.November 2010, 14.00-16.00 Uhr

Bruno Hächler: Kinderlieder

 

Freitag, 5. November 2010, 20:00 Uhr

Hansjörg Schneider liest aus seinem neuen Roman "Hunkeler und die Augen des Ödipus"

 

Freitag, 1.Oktober 2010, 20.00 Uhr

Hansjörg Schertenleib: Cowboysommer

 

Freitag, 28. Mai 2010, 20.00 Uhr

Regula Zellweger: Jobwohl - zufrieden am Arbeitsplatz

 

Dienstag, 18. Mai 2010, 20.00 Uhr

Pedro Lenz: Der Goalie bin ig

 

Mittwoch, 21. April 2010, 20.00 Uhr

Michel Brunner: Baumriesen der Schweiz

 

Sonntag, 6. Dezember 2009, 14.00 - 16.00 Uhr

Hannes Binder: Um Mitternacht

 

Freitag, 23. Oktober 2009, 20.00 Uhr

Lesung mit Isabel Stadnick: Wanna Waki - Mein Leben bei den Lakota

und Federica de Cesco: Das Haus der Tibeterin

 

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 20.00 Uhr

Dominik Flammer: Die Schweiz, Urnation der Rohmilchkäse

Mit Käse- und Weindegustation

 

Freitag, 9. Oktober 2009, 20.00 Uhr

Lesung mit Tim Krohn: Ans Meer

 

Freitag, 22. Ma8 2009, 20.00 Uhr

Lesung mit Gisula Tscharner: Wald und Wiese auf dem Teller

 

Freitag, 14. November 2008, 20.00 Uhr Whisky-Abend

Peter Hofman stellt sein Buch "Whisky-Die Enzyklopädie" vor. Whisky-Degustation mit Roman Peter.

 

Donnerstag, 25. September 2008, 20.00 Uhr

Ursula Bauer und Jürg Frischknecht stellen ihr neues Buch "Auswanderungen" vor.

 

Freitag, 18. April 2008, 20.00 Uhr

Der Nahost- und Islamexperte Arnold Hottinger liest bei uns aus seinem neuen Buch "Länder des Islam".

 

Mittwoch, 7. Mai 2008, 20.00 Uhr - Lesung zum 100. Geburtstag von Annemarie Schwarzenbach

Dominique Laure Miermont hat eine packende Biographie über Annemarie Schwarzenbach geschrieben. In der Buchhandlung Scheidegger liest sie daraus vor.

 

Donnerstag, 10. April 2008, 20.00 Uhr

Lesung mit Dieter Bachmann aus seinem neuen Buch Die Vorzüge der Halbinsel

"Da Roberto" serviert Ihnen nach der Lesung Weine und Leckerbissen aus Italien.

 

Samstag, 29. März 2008, 11 - 12.30 Uhr

MIKE van Audenhove signiert und zeichnet

 

Samstag, 2. Februar 2008, 11 - 12.30 Uhr

Bildungsreform im Gesundheitswesen - eine Sensibilisierungsreise in die Pflegepraxis

Begegnung mit der Autorin Mechtild Willi Studer und dem Fotografen Matthias Studer

 

Freitag, 21. September 2007, 20 Uhr

Buchvernissage mit Stefan Kessler: Europäisches Feng Shui für eine neue Wohnkultur

 

Mittwoch, 31. Oktober 2007, 20 Uhr

Stonehenge im Säuliamt Referat von Richard Walker

 

Samstag, 3. November 2007 , 13.15 Uhr

Geführte Wanderung zu mehreren Steinkreisanlagen und Steinreihen zwischen Aeugst und Mettmenstetten mit Richard Walker, Autor von Stonehenge im Säuliamt

 

Buch live – 35 Jahre Begegnungen mit Autorinnen und Autoren (Veranstaltungen 1968 bis 2006 in chronologischer Reihenfolge)

 

31.Mai 1968 Eröffnung der Buchhandlung an der Kaltackerstrasse in Hedingen. Hauskonzert mit Anita Ilg und Peter Zürcher mit Werken von Hindemith und Tombach

 

12. Sept.  1969 Lesung mit Werner Schmidli aus "Der Junge und die toten Fische" und "Meinetwegen soll es doch schneien"

 

29. Okt. 1969   Lesung mit Hans Boesch "Der junge Os"

 

17. Nov. 1969   Lesung mit Adolf Muschg aus "Mitgespielt", "Sommer des Hasen"

 

8. Dez. 1970    Lesung mit Gerold Späth aus seinem "Unschlecht"

 

23. Nov. 1971   Lesung mit Raffael Ganz aus "Im Zementgarten"

 

8. März 1972    Lesung mit Gertrud Wilker aus "Altläger"

 

4. Dez. 1974    Lesung mit Arthur Honegger aus "Die Fertigmacher"

 

24. Juni 1975   Diskussion und Lesung mit Niklaus Meienberg aus "Reportagen aus der Schweiz"

 

5. Dez. 1975    Lesung mit Kurt Guggenheim aus "Der labyrinthische Spaziergang"

 

21. Okt. 1975   Lesung mit Erika Burkart "Rufweite" und Ernst Halter "Urwil"

 

2. Okt. 1976    H.U. Steger signiert "Wenn Kubaki kommt"

 

24. Nov. 1977   Gerold Späth liest aus "Balzapf"

 

9. Dez. 1977    Franz Innerhofer liest aus der Trilogie "Schöne Tage", "Schattseite" und "Die grossen Wörter"

 

26. Okt. 1978   Hans Boesch liest aus "Der Kiosk"

 

16. Nov. 1978   Rico Peter stellt sein Buch "Ländler-Musik" vor und Paul Weber singt und spielt, u.a. "Gugger-Zytli"

 

 1. Dez. 1978   Silvio Blatter liest aus "Zunehmendes  Heimweh"

 

30. Sept. 1978  Jubiläum 10 Jahre: Hauskonzert mit Anita Ilg (Klavier) und Walter Schreiber (Geige)

 

27. Okt. 1979   Katharina Egger stellt ihr Buch "Klöppeln" vor und verschiedene Klöpplerinnen  (Kalt, Bachofen)  demonstrieren ihre Kunst

 

30. Okt. 1980   Joli und Jürg Schubiger lesen aus "Das Haus der Nonna" dazu gibt's Risotto

 

15. Dez. 1981   Die dänische Autorin Dea Trier Mørch liest u.a. aus  "Winterkinder"

 

30. Sept. 1983  Neu- Eröffnung des Ladens in Affoltern.  Hauskonzert mit Ursula und Rolf Looser (Cello)

 

29. März 1984   Silvio Blatter liest aus "Kein schöner Land"

 

1. Nov. 1984    Prosa-Poesie-Musik: Heinz Stalder "Marschieren", Hans Leopold Davi "Neue Distel- und Mistelworte" und Hanspeter Domann, Gitarre

 

30. März 1985   H.U. Steger signiert seine Bücher

 

24. Okt. 1985   Eveline Hasler liest aus "Ibicaba"

 

27. Nov. 1985   Urs Frauchiger (mit Cello) liest und spielt

 

23. Sept. 1986  Helme Heine signiert seine Kinder Bilderbücher

 

31. Okt. 1986   Franz Hohler/Jürg Schubiger "Hin- und Her-geschichten"; des grossen Andrangs wegen in  der AVA

 

29. Nov. 1986   Claire Burkhard signiert ihr Klöppelbuch. Demo durch Ruth Jucker

 

24. Nov. 1987   Peter Zeindler "Wiederspiel"

'

2. Dez. 1987    Dominik Brun "Die Höhlenfrau"

 

26. Jan. 1988   Rafik Schami liest u.a. aus "Eine Hand voller Sterne"

 

24. März 1988   Marga Bührig "Spät habe ich gelernt, gerne Frau zu sein"

 

11. Nov. 1988   Hayo Banzhaf hält einen Vortrag über "Deuten von Tarot-Karten"

 

17. Nov. 1988   Silvio Blatter "Das sanfte Gesetz"

 

17. Nov. 1989   Maja Beutler liest aus "Das Bildnis der Dona Quichotte"

 

15. März 1990   Eva Zeltner liest aus "Stellmesser + Siebenschläfer"

 

9. Nov. 1990    Silvio Blatter liest aus "Das blaue Haus"

 

19. Jan. 1991   Franca Magnani liest aus "Eine italienische Familie"

 

19. April 1991  Rafik Schami "Vom Zauber der Zunge - Reden gegen das Vertrauen" und "Erzähler der Nacht"

 

24. Okt. 1991   Gespräch über Frauenliteratur mit der Verlegerin Renate Nagel und den Autorinnen Kristin T. Schnider und Verena Stössinger

 

22. Nov. 1991   KNISTER stellt uns seine Kinderbücher vor

 

27. Juni 1992   Robert Tobler liest aus "Buchstabengeschichten" und Peter Landis (Saxophon) spielt dazwischen seine Improvisationen

 

20. März 1993   Emine Sevgi Oezdamar liest aus "Das Leben ist eine Karawanserei..."

 

24. Sept. 1993  Jubiläums-Feier 25 Jahre Firma Scheidegger

 

27. Okt. 1993   Lesung und Diskussion mit Eva Zeltner zum Buch "Kinder schlagen zurück - Jugend-Gewalt und ihre Väter", erschienen im Zytglogge Verlag

 

30. Okt. 1993   Tag der offenen Tür: Offizielle Eröffnung des vergrösserten Ladenlokals und Fest  zum 25-jährigen Bestehen der Firma Scheidegger

                        Mit Attraktionen, Info-Rundgängen durch Laden, Büros,  Führung durch das Gross-Lager sowie Geschenken und  Verpflegung für alle Gäste

 

18. Nov. 1993   Vortrag von Dr. Regine Schindler zum Thema "Das religiöse Kinderbuch" und Lesung aus dem Buch "Simon und die Weihnachtskatze"

 

26. Nov. 1993   Vortrag von Dr. Jürg Reinhard "Sanfte Heilpraxis".  Der bekannte Mediziner, Naturheilarzt u. Bergführer macht uns mit den lebendigen Heilkräften in der Natur                          vertraut

 

4. Dez. 1993    Büecher-Zmorge-Apéro ca. 10.00 - 14.00 Uhr ist der Bilderbuchkünstler Marcus Pfister ("Der Regenbogenfisch", Pinguin Pit" u.a.) zu Gast und erzählt, wie seine                         Bilderbücher entstehen und  signiert seine Bücher.

 

28. Jan. 1994   Der Geschichtenerzähler aus Damaskus Rafik Schami ist bereits zum drittenmal bei uns zu Gast und erzählt aus seinem Buch "Der ehrliche Lügner"

 

1. Mai 1994       Kinderbuchautor und Entertainer KNISTER tritt mit seinem neuen Feuerwerk der Phantasie auf, einer Lesung mit Musik für Kinder und Erwachsene

 

24. Nov. 1994     Lesung mit Evelyne Hasler aus ihrem neuen Buch "Der Zeitreisende - Die Visionen des Henry Dunant"

 

25. Jan. 1995     Informationsabend zur Thema "Trennkost und ganzheitliche    Ernährung" mit den beiden Fachfrauen Jacqueline Fessel und  Margrit Sulzberger und Vorstellen                            ihres neuen Allergie- Kochbuches

 

10. Mai 1995      Bei der Buchvernissage ihres neuen Buches "Mut zur  Erziehung" liefert Eva Zeltner viele neue Denkanstösse für  eine konsequente und phantasievolle Erziehung

 

15. Juni 1995     Verena Eggmann (Fotografin) und Bernd Steiner (Redaktor, Schriftsteller) erzählen über Magie, Mythen und  Mirakel alter Bäume und berichten von der                           Entstehung ihres neuen Buches "Baumzeit"

 

26. Oktober 1995    Robert Tobler liest Kalendergeschichten aus seinem Buch     "Juli findet nicht statt"; Peter Landis interpretiert die   Geschichten auf dem Saxophon

 

15. November 1995   Jürg Schubiger liest aussergewöhnliche Geschichten aus  seinem Buch "Als die Welt noch jung war"

 

30. Januar 1996         Dagmar Schifferle stellt uns ihr Buch über das unbekannte Leben der Anna Pestalozzi-Schulthess vor. Ein anderes Stück     Geschichte zum 250. Geburtstag                                   von Heinrich Pestalozzi.

 

24. Oktober 1996    Buchvernissage mit Eva Zeltner: Weder Macho noch    Muttersöhnchen. Ein Jungenerziehungsbuch, welches neue  Wege aufzuzeigen versucht.

 

15. November 1996   Diavortrag der beiden Autoren, Fotografen und Naturwissen-  schaftler Konrad Lauber und Gerhart Wagner über das neue botanische Werk Flora Helvetica.

 

17. April 1997            Regine Schindler liest und erzählt aus ihrem neuen Werk "Johanna Spyri - Spurensuche" und stellt uns das bewegte    Lebensbild der "Heidi"-Autorin mit                                   Bezügen zu Affoltern am  Albis vor

 

12. September 1997  Emilie Lieberherr , Beat Kraushaar und Urs Boller referieren, erzählen und führen Gespräche zur Initiative "Jugend ohne Drogen". Mit Unterstützung der

                                    SP Affoltern a.A und der Ärztegesellschaft des Bezirks Affoltern.

 

22. November 1997   Die Kochbuchautorin Beatrice Aepli formt und knetet mit  der Kundschaft Grittibänze und gibt Auskunft und Tipps zu ihren Büchern.

 

3. Dezember 1997    Der Vaude-Ville Theater Schauspieler Helmut Vogel liest, singt, und spielt auf seinem Piano Weihnachtslieder, Lyrik und  Geschichten zur Weihnachtszeit.

 

7. Dezember 1997    Marcus Pfister ist zum zweiten mal bei uns zu Besuch. Er zeichnet mit Kindern und signiert seine Bücher.

 

17. März 1998            Der Ethnobotaniker und Ethnopharmakologe Dr. Christian  Rätsch hält einen einmaligen Vortrag im Raum Zürich zu  seinem neu erschienen Buch:                                   "Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen". Er rundet das Referat mit eigenen Dias ab.

 25./26. April 1998  Die Verlagsauslieferung/Buchhandlung Scheidegger feiert ihr 30 jähriges Bestehen mit einem kulturellen und kulinarischen Betriebsausflug nach                                 Bellinzona.  Mit Besuch des Monté Verita in Ascona und einem Marktbummel. Gefolgt von einem edlen Nachtessen auf der Burg und einer Stadtführung.

 

19. Mai 1998    Dr. Irène Kummer liest aus ihrem neuen Buch: "Im Mittelpunkt des Lebens" und spricht über die Chancen der Frauen in der zweiten Lebenshälfte.

 

23. September 1998  Emine Sevgi Özdamar liest aus ihrem neuen Buch: Die     Brücke am goldenen Horn". Frau Özdamar ist bereits zum  zweiten Mal bei uns zu Gast

 

26. November 1998   Buchtaufe „Der richtige Platz“: Wasseradern, Erdstrahlung und Elektrosmog mit Rute und Pendel finden und harmonisieren. Eva Maria Müller Tschopp und                                   Eric Tschopp erzählen von ihrer Arbeit und stellen ihr neues Buch vor.

 

6. Dezember 1998    Die Wettswiler Bilderbuchkünstlerin Margaret Strub und der Züri-Comiczeichner Mike van Audenhove signieren ihre Bücher anlässlich des                                  VOBA-Weihnachtsmarktes

 2. Juni 1999    Jakobswege durch die Schweiz: Vortrag der Historikerin Jolanda Blum zum „Heiligen Jahr“ des Aposteln und Pilger-   patrons Jakobus

 

1. Juli 1999    Der führende Kinderarzt Remo H. Largo stellt sein neues Buch Kinderjahre vor und referiert zum Thema „Die Individualität des Kindes als erzieherische                       Herausforderung".

 

4. Nov. 1999  Vortragsabend zum Thema Kinder zum Lesen verlocken. Die Kinder- und Jugendbuch-Fachfrau Maria Riss führt in die Leseentwicklung von Kindern und                        Jugendlichen ein, zeigt Möglichkeiten zur Leseförderung auf und gibt einen Einblick in die neue Kinder- und Jugendliteratur

 

26. Januar 2000 Diavortrag des Extremalpinisten und Höhenmediziners Oswald Oelz und Lesung aus seinem Bestseller Grenzgänge am Berg und in der medizinischen Forschung

 

6. April 2000   Literarische Lesung mit der Basler Bestseller-Autorin Zoë Jenny aus dem neuen Roman Der Ruf des Muschelhorns.

 

12. Mai 2000    Kooperation mit „Kultur in Affoltern“: " Der Mann des Zufalls."  Theaterstück von Yasmina Reza, mit Graziella Rossi und Klaus Henner Russius.

 

2. Nov. 2000    "Auf den Schwingen weiblicher Sexualität", Diavortrag von der dipl. Körper- und Sexualtherapeutin und Gründerin der ersten Liebesschule für Frauen, Doris                         Christinger.

 

7. Dezember 2000    Hommage à Niklaus Meienberg. Texte vorgetragen durch Mathias Gnädinger und Charlotte Heinimann. Kooperation mit „Kultur in Affoltern“.

 

31. März 2001   KNISTER kommt! Das Erlebnis mit Büchern und Musik. Entertainment in der Auslieferung für Buchhändler, Kinder und  Erwachsene.

 

3. Mai 2001 Lions Club – Führung durch Buchhandlung und Auslieferung

 

31. Mai 2001    Erlebnisabend mit Wörtern und Bildern mit Christian Scholz, Autor und Fotograf. Texte vorgetragen aus dem Buch „Neue Schweizer Wörter“.

 

23. Juni 2001   AVA-Soirée mit Führungen durch Buchhandlung und Auslieferung

 

1. Sep.2001   Bibliotheken Bezirk Affoltern – Führung durch Buchhandlung und Auslieferung

 

23. Nov. 2001   Die lange Nacht der kurzen Geschichten:

                         Linard Bardill, Geschichtenerzähler, Liederer und Autor stellt seine neuen Kinder- und Jugendbücher vor. Auftrakt zur langen Nacht des Buches.

 

1. Nov. 2001    Thomas Hürlimann liest aus seinem Buch „Fräulein Stark“, der umstrittenen Novelle seiner Jugendzeit in der Stifts-bibliothek St. Gallen.

 

10. Nov. 2001   Apero mit Aemtler Autorinnen und Autoren, Illustra-torinnen und Illustratoren im Rahmen der ersten Aemtler Kulturwochen

 

2. Dez. 2001    Clown Petronius (Armin Nussböck) jongliert, zaubert und plaudert mit Kindern und Erwachsenen auf dem Weihnachts-markt in Affoltern. Er spielt zur erzählten                         Geschichte „Der Clown sagte Nein“ (Nord-Süd Jubiläums-Bilderbuch).

 

18. Dez. 2001   Annina Hess-Cabalzar, leitende Psychotherapeutin, und Christian Hess, Chefarzt der Medizinischen Abteilung im Bezirksspital Affoltern, präsentieren ihr                          neues Buch Menschenmedizin.

 

31. Jan. 2002 Eva Zeltner liest aus ihrer Neuerscheinung ElternLust – ElternFrust. Es ist ihre 4. Lesung in unserer Buchhandlung.

 

21. März 2002   Der populäre Sportreporter und Show-Moderator Bernard Thurnheer liest aus seinem ersten Buch „Reden ist immerhin Silber“.

 

17. Mai 2002    Eine Palästinenserin für den Frieden: Sumaya Farhat-Naser liest aus ihrem Buch „Verwurzelt im Land der Oliven-bäume“. Eine Kooperation von „Kultur in Affoltern“                          und der Buchhandlung.

 

26. Okt. 2002    Zweite Lange Nacht der kurzen Geschichten:

                          - Hoppla– hier kommt Pauli! Eine Spiellesung für die Jüngsten mit der Autorin der beliebten Pauli-Bilderbücher Brigitte Weninger.

                          - Liebe, Lust und Leidenschaft: Autorin und Autoren aus dem AT Verlag präsentieren, spielen, mixen, kochen und erzählen. Gisula Tscharner mit ihrer                              WildenWeiberBar und Snackgebäck aus der WildenWeiberKüche.

                         - Alexander Lauterwasser mit seinen Projektionen von Wasser-Klang-Bildern zu Live-Musik mit Peter Landis (Saxophon-Improvisationen) und Pit Gutmann                            (Schlagzeug-Improvisa-tionen).

                          - Kurt Lussi mit seinen Geschichten über Liebeszauber im Alpenraum und zauberkräftigen Hexen und der Degustation eines Hypokras (Liebestrank).

 

15. Nov. 2002   Der Jesuit, Priester und autorisierte Zen-Meister Niklaus Brantschen liest aus seinem neuen Buch Auf dem Weg des Zen – Als Christ Buddhist.

20. Mai 2003       Kuhschweizer und Sauschwaben: Jürg Altwegg, Journalist und Mitherausgeber des Buches Kuhschweizer und Sauschwaben, liest Texte über Schweizer,                            Deutsche und ihre Hassliebe.

 

8. Juli 2003    Remo H. Largo, Professor für Kinderheilkunde und Leiter der Abteilung Wachstum und Entwicklung im Kinderspital Zürich, referiert und liest aus seinem neuen Buch                       Glückliche Scheidungskinder.

 

23. Sep. 2003  Elisabeth Schlumpf, Psychotherapeutin und Co-Leiterin des „Zentrums für Form und Wandlung“ in Zürich, referiert über die Freiheiten des Alters und liest                                     aus ihrem neuen Buch "Wenn ich einst alt bin, trage ich Mohnrot".

 

24. Okt. 2003    Musikaler Glauser Leseabend. Der Schauspieler Daniel Kasztura liest Texte von Friedrich Glauser. Auf dem Akkordeon begleitet ihn Adi Blum. Eine Kooperation                                 mit „Kultur in Affoltern“.

 

5. Nov. 2003    Claudia Fischer und Maria Riss referieren zum Thema Lesefrust und Leselust und vermitteln Gedanken und Anregungen zur Leseerziehung in Schule und                          Elternhaus.

 

5. März 2004    Szenische Lesung zum 100. Todestag von Anton Cechov: Mein ferner lieber Mensch. Graziella Rossi und Klaus Henner Russius lesen Liebesbriefe von Anton                          Cechov und Olga Knipper. Eine Koopierationsveranstaltung mit „Kultur in Affoltern“.

 

24. März 2004   Qi Gong für Körper, Geist und Seele: Der Obfelder Buchautor und Lohan-Gong-Lehrer Richard Fiereder referiert über die Bedeutung von Qi, Qi Gong, YinYang, Taiji,                           demonstriert die Umsetzung der philosophischen Prinzipien in Bewegungen und spannt den Bogen zwischend en Kulturen und Denkweisen des Westens und                           jenen des Ostens.

 

26. März 2004   Mike van Audenhove signiert seinen neuen Comic-Band „Zürich by Mike“ Band 8.

 

9. Juni 2004    Tierverbündete. Ein Vortrag von Susanne Fischer-Rizzi, Heilpraktikerin, Phyto- und Aromatherapeutin, über die Seelenverwandtschaft von Mensch und Tier und die                         Fährtensuche im Reich von Mythos und Biologie.

 

11. Oktober 2004    simplify your life – enjoy your life: Die beiden Topautoren aus dem Campus Verlag, Werner Tiki Küstenmacher aus Deutschland und Martha Beck aus den USA,                                 referieren über die Zwänge des Alltags und geben praktische Tipps, wie man sich davon befreit.

    

18. November 2004   Begegnung mit dem Berg: Der Bergsteiger, Autor und Fotograf Peter Donatsch blickt zurück und vorwärts, denkt über das Wesen des Berges nach, träumt                                     die Begegnung mit dem Berg und erzählt davon.

 

27. November 2004   Buchvernissage und Signierstunde von „Familienbilder“, Portraits und Geschichten aus dem Knonaueramt, mit dem Knonauer Fotografen und den                                   Buchautoren Matthias Studer und Mechtild Willi Studer.

 

5. Dezember 2004    Signierstunde mit Lotti Latrous aus Abidjan und Gabriella Baumann-von Arx am Chlausmärt-Sonntag. „Madame Lotti – Im Slum von Abidjan zählt nur die

                                 Liebe“ erschien zum Weltaidstag am 1. Dezember.

 

8. März 2005    Der Basler Krimiautor Hansjörg Schneider liest aus seinem neusten Kriminalroman „Hunkeler macht Sachen“. In Kooperation mit der Kulturkommission Affoltern.

 

23. April 2005  Welttag des Buches. Politikerinnen und Politiker stellen am Marktstand vor der Buchhandlung ihre Lieblingsbücher vor: anwesend sind die Aemtler KantonsrätInnen                         Pia Holenstein, Eva Torp und Robert Marty.

 

20. Mai 2005    Liebeserklärungen: Die Alltags-Philosophin Ute Lauterbach referiert über Sterne und Stürme der Liebe

 

15. September 2005  Moderne Hirnforschung und die Macht der Beeinflussung: Buchvernissage und Vortrag mit Dr. Werner Fuchs, Marketingexperte und Werbefachmann aus                                    Affoltern

 

27. September 2005  Dr. Verena Steiner stellt ihr neues Buch Energiekompetenz vor und referiert darüber, wie man produktiver denken, wirkungsvoller arbeiten und entspannter                                    leben kann

 

28. Oktober 2005    Buchvernissage des neuen Aemtler Buches, herausgegeben von der GGA: Das Knonauer Amt, Das Säuliamt als Lebensraum, in der Aula Ennetgraben

 

29. Oktober 2005    Präsentation des neuen Buches Knonauer Amt und Präsenz der Herausgeber am Marktstand.

 

4. Dezember 2005    Mike van Audenhove signiert und zeichnet anlässlich des Weihnachtsmarketes an der oberen Bahnhofstrasse. Musiker und Bandleader Pepe Lienhard aus                                  Mettmenstetten signiert das Buch "Suppentalk", herausgegeben zusammen mit Radio DRS und der Stiftung Aktion „Denk an mich“.   Rezitationen von                                  literarischen Texten zum Thema Licht, Harfenklänge und Advent-Apero serviert von „Kirschensturm“ für beste KundInnen

8. März 2006    Franz Hohler liest Gedichte und Geschichten aus seinen jüngsten Büchern: „Vom richtigen Gebrauch der Zeit“, „52 Wanderungen“ und „Die Torte“

 

29. März 2006   Klaus Heer, Berner Paartherapeut, liest und referiert über den „Paarlauf“, seinen neusten Bestseller mit Fragen aus dem Beziehungsalltag von Paaren.

 

8. Juni 2006    Magisches Knonaueramt  Barbara Hutzl-Ronge referiert über Kultorte im Knonaueramt

 

10. Juni 2006   5-stündige Wanderung zu sagenumworbenen Orten rund um den Türlersee mit Barbara Hutzl-Ronge

 

26. September 2006  Al Imfeld, Priester, Journalist, Soziologe, Kulturvermittler und Entwicklungsexperte, erzählt Geschichten aus seinem Leben, von seinen Erfahrungen mit                                    Fremden und in der Fremde

 

20. Oktober 2006    Buchvernissage: Alte Geschichten aus dem Säuliamt. Der Autor Willy Hug, der Herausgeber Kappeler Freundeskreis und die Buchhandlung Scheidegger laden                                 ein zur Buch-vernissage des neuen Aemtler Buches

 

3. Dezember 2006    Thomas Hürlimann liest aus seinem erfolgreichen Roman Vierzig Rosen, Sonntag um 17 Uhr

 

17. Dezember 2006   Willy Hug signiert sein Aemtler Buch Alte Geschichten aus dem Säuliamt anlässlich des Chlausmärts und Sonntags-verkaufs

 

 

 

 

 

 

Unsere Adresse
  • Scheidegger & Co. AG
  • Obere Bahnhofstrasse 10A
  • 8910 Affoltern am Albis
  • info@scheidegger-buecher.ch

Tel.: +41 44 762 42 42