es wird gesucht

Thomas Huonker, Peter Niederhäuser: 800 Jahre Kloster Kappel

Gegründet von Zisterziensermönchen, wurde das Kloster Kappel nach der Reformation zum Aussenposten des Zürcher Staates gegen die katholische Innerschweiz. 1834 wurde es zu einer Armenanstalt und 1983 zu einem Bildungshaus. Das Buch schildert das wechselvolle Leben der Menschen, die in Kappel und seinem Umfeld tätig waren.

Orell Fuessli, 224 Seiten, gebunden
Artikel-Nr.: 978-3280060742
CHF
49.00
 


Unsere Adresse
  • Scheidegger & Co. AG
  • Obere Bahnhofstrasse 10A
  • 8910 Affoltern am Albis
  • info@scheidegger-buecher.ch

Tel.: +41 44 762 42 42